Back to All Events

LIEBEVOLL MIT SICH SELBST, LIEBEVOLL MIT ANDEREN, Retreat mit Gyetrul Jigme Rinpoche


IMG_6035.jpg

Schulung des Geistes in Mitgefühl- und Liebender Güte-Meditation.

Mit Gyetrul Jigme Rinpoche

Die Entwicklung einer liebevollen, fürsorglichen Haltung gegenüber unserer Familie und unseren Freunden, unserer Gesellschaft und unserem Planeten hängt sehr stark von der Fürsorge und Liebe ab, die wir gegenüber uns selbst entwickeln können. Die Praxis des Mitgefühls und liebender Güte gegenüber sich selbst, hilft uns, mit unserer Sanftheit, Offenheit und Herzensgüte in Kontakt zu kommen. Dies kann uns von den reaktiven Mustern befreien, die aus den Grenzen herrühren, welche wir gewohnterweise zwischen Gut und Böse, Liebe und Abneigung, Selbst und anderen ziehen.

Diese Unterweisung ist für alle offen. Gyetrul Jigme Rinpoche wird die Teilnehmer mit den meditativen Übungen der liebenden Güte (Metta) und den Lehren über «Die vier unermesslichen Gedanken» vertraut machen. Methoden, die uns dabei unterstützen, die eigene Fähigkeit zu erweitern, das Selbst und die Realität grenzenlos, vereinend und mitfühlend zu erleben.

Ankunft der Teilnehmer am 20. Juli um 16:00 Uhr, Ende   Freitag, 26. Juli, nach dem Mittagessen

Weitere Informationen: info[a]ripa-international.com oder Telefon  +41 (0)31 984 03 55

Die offiziellen Preise und Anmeldungen werden in Kürze veröffentlicht. Schauen Sie regelmässig auf unserer Website nach Updates.