Mission & Vision


Die Stiftung Landguet ist eine Non-Profitorganisation. Inspiriert durch fernöstliche Traditionen und Werte, fördert sie «Mindful Living», ein Leben in Achtsamkeit und Bewusstseinsentwicklung, mit dem humane, soziale und ökologische Nachhaltigkeit erreicht werden kann.

Die Stiftung erfüllt diesen Auftrag, indem das Zentrum einen Ort zur Verfügung stellt, wo Gäste sich kennenlernen, sich austauschen und in einem friedlichen und inspirierenden Ambiente die Qualitäten von Mitgefühl und Weisheit erfahren können.

Kursanbieter, die sich in Resonanz mit diesem Auftrag sehen, sind herzlich willkommen. Wir denken dabei an Kurse, die Achtsamkeit und Bewussheit trainieren, das persönliche Wohlbefinden fördern und das berufliche und persönliche Potential zur Entfaltung bringen.

Gleichermassen organisiert das Zentrum selber regelmässige Aktivitäten und Veranstaltungen in Bereichen, die ein Leben in Achtsamkeit fördern: Mindfulnesstraining für Einzelpersonen, Schulen, Unternehmen, Lehrpersonen, wissenschaftliche Foren, in nachhaltiger Landwirtschaft (Permakultur), vegetarischer Kost, Körper-, Atem- und geistzentrierter Arbeit wie Yoga, Achtsamkeitsmeditation, Empathietraining und anderes mehr.

Die Stiftung hat sich zudem eine Zusammenarbeit mit den lokalen, öffentlichen Diensten zum Ziel gesetzt und möchte darin ein Wegweiser im Schaffen von sozialer Nachhaltigkeit werden.